.
.

zuletzt aktualisiert am 24.02.2012

      
 


MICHAEL GISHAMER ÜBERNIMMT GESCHÄFTSFÜHRUNG VON 'DIE HOLZKÖPFE'

vom 17. Februar 2011


 

 

zurück zur Übersicht

.

Im Rahmen seiner Beratertätigkeit übernimmt Michael Gishamer per 01. Februar 2011 die Position des handelsrechtlichen Geschäftsführers des Unternehmens „Die Holzköpfe GmbH“. Die Holzköpfe GmbH ist ein kleines Unternehmen im Verbund der Isocell Gruppe. Die Holzköpfe sind eine Tischlerei mit mehreren Bereichen. Neben der konventiellen Tischlerei gibt es den Bereich Fassadenbau und Zimmerei, hier wird zwischen den Geschäftsbereichen „Privat“ und „Gewerbe“ unterschieden.
Im Privatbereich wird von der Garderobe bis hin zur Küche alles nach Kundenwunsch umgesetzt. Im Gewerbebereich hat sich das Unternehmen auf Messebau, Büroausstattung und Aufenthaltsräume spezialisiert. Die Fassadentechnik wird mit zwei modernen CNC-Bearbeitungsmaschinen, industriegerecht umgesetzt.
Die Aufgabe von Michael Gishamer war es die bestehende Struktur und Organisation zu verbessern und weiterentwickeln. Ein großer Dank gilt an dieser Stelle dem Vorgänger der unter viel Schaffenskraft die Holzköpfe gegründet und das erste Jahr begleitet hat.
Michael Gishamer kann aus seiner Erfahrung viel einbringen. Mit der Strategie „Beständigkeit“ rücken die vereinbarten Ziele in greifbare Nähe. Mit Ende Oktober ist das Unternehmen so gestärkt, daß es der neuen Geschäftsführung übergeben werden kann.
w Unter engagierter Mitwirkung aller Mitarbeiter, konnten die vorgegebenen Ziele zur vollsten Zufriedenheit des Eigentümers umgesetzt und das Unternehmen neu ausgerichtet werden.

Ihr Michael Gishamer mit Team